MoveInspect Technology

MoveInspect HF
zurück zur Produktübersicht

3D Messung dynamischer Vorgänge

  • Analyse von Bewegungs- und Verformungsverhalten von Objekten
  • dynamische Messungen bis 1.000 Hz
  • auch für Langzeitversuche geeignet
  • ersetzt klassische Wegaufnehmer

„Mit MoveInspect HF sind wir zum ersten Mal in der Lage, flächenhafte 3D Verformungsanalysen durchzuführen, auch bei zerstörenden Prüfungen.“

Dirk Jesse, Institut für Massivbau der TU Dresden

Download Infopaket
Alle Informationen auf einen Blick
MoveInspect HF (ZIP)

 

Ihre Vorteile

  • misst beliebig viele Messpunkte über einen beliebig langen Zeitraum
  • direkte Anbindung an zentrales Mess- werterfassungssystem
  • flächenhafte 3D Verformungsanalyse dank kostengünstigem Verbrauchs- material auch bei zerstörenden Prüfungen möglich
  • deutlich reduzierter Installationsaufwand im Vergleich zu klassischen Sensoren wie Wegaufnehmern
  • Wegmessung erfolgt berührungslos
  • anschauliche Ergebnispräsentation inkl. Verschiebungsvektoren, Weg-Zeit-Diagrammen und Videosequenzen

Anwendungsbeispiel

 

 

Funktionsprinzip

AICONs optisches Messsystem MoveInspect HF wird eingesetzt, um geometrische Veränderungen berührungslos dreidimensional aufzuzeigen. Dabei ist MoveInspect HF in der Lage, beliebig viele Messpunkte über einen beliebig langen Zeitraum hochfrequent aufzunehmen. Diese Kombination ist ein Novum.

Auch unter räumlich engen und klimatisch schwierigen Rahmenbedingungen erweist sich MoveInspect HF als sicherer und zuverlässiger Messwertlieferant. Dank der kompakten Bauweise und dem Industrie-Gehäuse der Schutzklasse IP65 ist das System für den Außeneinsatz gerüstet. Ebenso kann das System in einer Klima- kammer installiert und zur Bewegungs- analyse, beispielsweise von Materialproben, eingesetzt werden.

Mit MoveInspect HF lässt sich der Applikationsaufwand im Testlabor auf einen Bruchteil der Zeit reduzieren, die bei klassischen Sensoren benötigt wird.

Weiter

Hintergrundinformationen

Produkte in immer kürzeren Zeiträumen entwickeln und kostengünstiger fertigen – das sind die Herausforderungen, denen sich jedes Unternehmen zum Erhalt der eigenen Wettbewerbsfähigkeit stellen muss. Eine große Rolle spielt hierbei die Prüfung von Bauteilen im Hinblick auf ihr Bewegungs- und Deformationsverhalten. Interessante Hintergrundinformationen zum Thema berührungslose Wegmessung bietet der Fachartikel „Geometrische Veränderungen fest im Blick“, der in der Zeitschrift QZ erschienen ist.

Geometrische Veränderungen fest im Blick (PDF)

 

Zertifizierte Qualität

AICON ist ISO 9001:2008 zertifiziert

AICON Zertifikat (PDF)

Rufen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gern bei allen Fragen.

+49 (0)531 58 000 58

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

„AICONs Messtechnik hat uns im Bereich der Qualitätssicherung weit nach vorn gebracht.“

Florian Windler, Produktionsleiter Serto AG, Aadorf (Schweiz)

"Im Vergleich zu einer KMM ist die Erfassung mit AICONs 3D-Scansystem sehr zeitsparend, so dass wir die ausgewerteten Daten schnell zur Verfügung haben."

Jürgen Weber, Messtechnik Zollern GmbH & Co. KG, Sigmaringen (Deutschland)

 
ImpressumDisclaimerSitemap
© 2017 AICON 3D Systems GmbH – Part of Hexagon