AICON Scanner

SmartScan
zurück zur Produktübersicht

Kompakter, mobiler 3D Weißlichtscanner

  • Sekundenschnelle Digitalisierung, unabhängig von Größe und Komplexität des Messobjekts
  • Technische Einsatzgebiete: Inspektion, Qualitätskontrolle, Reverse Engineering, Rapid Prototyping
  • Auch für Anwendungen im Bereich Kunst & Kultur einsetzbar

"Durch die hochgenaue Digitalisierung können wir für unsere Kunden bestehende und neue Designs präzise dreidimensional realisieren sowie für die Werkzeuge und spätere Produktion aufbereiten."

Klemens Bösch, Leiter Produkt-Design, ALPLA Technical Center, Hard, Österreich

Download Infopaket
Alle Informationen auf einen Blick
SmartScan (PDF)

 

Ihre Vorteile

  • Ideales Einsteigersystem in die 3D Messtechnik
  • Farbkameras
  • Modulare, flexibel erweiterbare Systemkonfiguration
  • Mechanische und thermische Stabilität
  • Kompaktes Design, geringes Gewicht
  • Mobil einsetzbar
  • Schnelles und einfaches Wechseln der Messfelder

Funktionsprinzip

Der Weißlichtscanner SmartScan arbeitet mit der sog miniaturisierten Projektionstechnik (MPT). Dieses Verfahren ist als aktive Triangulation bekannt. Ein Weißlichtscanner besteht aus verschiedenen Hardware- und Softwarekomponenten, zu denen ein bis zwei Digitalkameras (Messfeld und Auflösung individuell der jeweiligen Anwendung angepasst), eine Projektionseinheit (ungefähr vergleichbar mit einem Diaprojektor) sowie ein Computer mit einer Aufnahme- und Auswertungssoftware gehören.

Weiter

Hintergrundinformationen

Präzise optische 3D Messtechnik für einen breiten Anwenderkreis und ein vielfältiges Applikationsspektrum - das ist die SmartScan Serie von AICON.

Im Vergleich zu einem High-End Laserscanner bieten Ihnen der Weißlichtscanner SmartScan sowohl eine deutlich bessere Datenqualität und höhere Auflösung als auch eine einfachere Handhabung.

3D Scannen: Laser oder Streifenlichtprojektion?

 

Zertifizierte Qualität

AICON ist ISO 9001:2008 zertifiziert

AICON Zertifikat (PDF)

Rufen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gern bei allen Fragen.

+49 (0)531 58 000 58

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

„AICONs Messtechnik hat uns im Bereich der Qualitätssicherung weit nach vorn gebracht.“

Florian Windler, Produktionsleiter Serto AG, Aadorf (Schweiz)

"Im Vergleich zu einer KMM ist die Erfassung mit AICONs 3D-Scansystem sehr zeitsparend, so dass wir die ausgewerteten Daten schnell zur Verfügung haben."

Jürgen Weber, Messtechnik Zollern GmbH & Co. KG, Sigmaringen (Deutschland)

 
ImpressumDisclaimerSitemap
© 2017 AICON 3D Systems GmbH – Part of Hexagon